Aktuell

 

__________________________________________________________________________________________________

31. Dezember 2017

 

Ich  wünsche allen meinen Freunden und Bekannten, allen Liebhabern der tibetischen Hunderassen, allen Hundebesitzern dieser Welt, und allen anderen ein wundervolles friedliches Silvesterfest, alles ein glückliches, frohes, erfolgreiches, gesundes, aufregendes, spannendes und immer VORZÜGLICHes neues Jahr   2018

Yushi hat das Jahr sportlich ausklingen lassen und beim Silvesterlauf des Lauftreff Hemsbach mitgemacht. Weil sie 9,5 km durch den Wald gelaufen ist, hat sie eine Urkunde bekommen.

 

 

 

 

 

__________________________________________________________________________________________________

27. Dezember 2017

Besuch bei Tano!
Er ist unbeschreiblich toll geworden! Ich bin ganz verliebt in Bumos allerersten Sohn!
Hier ist ein Foto von der stolzen Mama Bumo mit ihren beiden erstgeborenen Kindern!

Mehr Fotos von ihm unter A-Wurf - Tano


 

 

___________________________________________________________________________________________________

 

 19. Dezember 2017

 

Stellvetretend für uns alle wünscht Bumo Ihnen allen

 

FRÖHLICHE WEIHNACHTEN !!!

 

 

 ___________________________________________________________________________________________________

 

2. und 3. Dezember 2017

 

Nationale (NRAS) und Internationale (IRAS) Rassehundeausstellung in Karlsruhe:

Elsa und Ayusha waren dabei und haben an beiden Tagen insgesamt 4 erste Plätze gewonnen.

Beide sind nun echte Champions!!!   Ich bin so stolz auf sie!

 

 

___________________________________________________________________________________________________

15. Oktober 2017

 

Wir waren in Unna - Ayushas allererste Ausstellung in der Jugendklasse. Sie hatte harte Konkurrenz - die Bundesjugendsiegerin 2017 war dabei!
Doch Ayusha hat das fast Unmögliche geschafft und gewonnen - und das mit gerade mal 10 Monaten! 

Das Ergebnis:   V1 / JCAC - VDH/ILT

Im Klartext: Vorzüglich, 1. Platz, mit Anwartschaft auf den Titel "Jugendchampion" vom VDH und ILT
Der Richter war Paul Stanton aus Schweden, ein absoluter Kenner der Rasse, der selbst früher Tibet Terrier gezüchtet hat.
Sie hat einen fantastischen Richterbericht bekommen!


Was für ein genialer Start ins Ausstellungsleben!

 

 

 

 _______________________________________________________________________________________________

24. September 2017

 

Meine kleine verrückte unglaubliche wundervolle Waldfee Bumo, mein Bubuchen! 
Sie hat es tatsächlich geschafft und ist


                                    AGILITY - KREISMEISTERIN 2017


Ihre nächsten Welpen werden umbezahlbar sein!

 

 _________________________________________________________________________________________________________

 

23. September 2017

 

A-Wurf - Welpentreffen

Näheres unter Welpen - A-Wurf

 

 __________________________________________________________________________________________________________

 

 4. September 2017

 

Bumos A-Wurf ist nun schon fast 9 Monate alt. So langsam beginnt die Unterwolle zu sprießen, das Deckhaar wird immer länger und die Fellpflege dadurch etwas aufwändiger.
Selbstverständlich stehe ich meinen Welpenfamilien auch hier mit Rat und Tat zur Seite. Heute Nachmittag war Linus dran. Er ist ein wunderschöner junger Rüde geworden. Das Ergebnis der Fellpflege ist auf seiner Seite zu sehen.

 

 ____________________________________________________________________________

2. und 3. September 2017

 

Gemeinschaftsausstellung aller drei tibetischer Zuchtvereine (KTR/CTA/ILT)

Ayusha zeigte sich in der Jüngstenklasse von ihrer allerbesten Seite und wurde an beiden Tagen mit hervorragenden Richterberichten und einem "Vielversprechend" belohnt. Gleichzeitig wurde sie an beiden Tagen beste Jüngstenhündin der Ausstellung. Toll hat sie das gemacht!

 

 

 ______________________________________________________________________________

 

26./27. August 2017

 

Agility-Turnier in Mannheim

Bumo hat es mal wieder allen gezeigt! Glücklich zurückgekehrt in die A2, kam sie von ihrem ersten Turnier, behängt wie ein Weihnachtsbaum, nach Hause!
Das Ergebnis:

1 x 1. Platz
2 x 2. Platz
1 x 3. Platz

Dazu hat sie noch das Futter und ihre Leckerlis für die nächsten 6 Wochen verdient. Braves Mädchen.
Wie üblich wusste sie mal wieder ganz genau, wie schnell sie laufen muss, damit es gerade noch für eine Platzierung reicht. Energieeffizient, wie immer.

 

 

 

 __________________________________________________________________________________________________________

20. August 2017

 

Bei wunderbarem Wetter haben wir mit 11 Tibet Terrier-Mädels einen fröhlichen Nachmittag bei mir im Garten verbracht. Die Jüngste ist gerade mal 3 Monate, die älteste 16 1/2 Jahre alt. Alle Zwei- und Vierbeiner hatten mächtig viel Spaß!

 

 

   

 Elsa und Klein-Shi-mo waren natürlich auch dabei, aber Elsa war das Gewusel zu viel und Shi-mo musste dringend spielen.

 

_________________________________________________________________________________________________________

20. August 2017

 

Sie haben sich zufällig beim Spazierengehen getroffen: Linus und Lasse - die beiden Brüder verstehen sich immer noch glänzend! Wie schön, so etwas zu sehen!

 

 _______________________________________________________________________________________________

07. August 2017

 

Die Babys sind heute genau 8 Monate alt!

Es macht mich glücklich zu sehen, wie wundervoll alle sechs Familien mit ihren kleinen Hunden umgehen und dass sie über alles geliebt werden.
Alles klappt reibungslos, die Zwerge wachsen und gedeihen prächtig, haben sich allesamt zu wunderschönen und gesunden Junghunden entwickelt.

Es erfüllt mich mit Stolz, dass die sechs besten Hundeeltern der Welt ausgerechnet mich gefunden haben und sich für einen Welpen aus meiner Zucht entschieden haben.
Welpenkauf ist eine große Vertrauenssache - von beiden Seiten! Vielen herzlichen Dank dafür!
So macht Züchten richtig Spaß und ich freue mich jetzt schon riesig auf Bumos nächsten Wurf, der für Frühjahr 2018 geplant ist.

________________________________________________________________________________________________________________

 27. Juli 2017

Kuscheln mit Ayusha

 

 

 

 

________________________________________________________________________________________________

16. Juli 2017 

Wir waren in Framersheim in der Pfalz beim "Weinbergschnecken-Agility-Turnier".
So langsam hat auch meine kleine Bumo wieder Spaß am Agility. Sie hatte schon den Spitznamen "Hausfrau und Mutter" weg, weil sie sich überhaupt nicht mehr anstrengen wollte.

Hier unsere Ergebnisse:

Elsa  - A2 medium:

A-Lauf:     1. Platz
Spiel:       4. Platz

Bumo -  A3 medium:

A-Lauf:     3. Platz
Jumping:  2. Platz

 

Ich bin sehr stolz auf meine beiden großen Mädels! Yushi war natürlich als Maskottchen dabei.



 



________________________________________________________________________________________________________

 

16. Juli 2017


Angriff vom Pandabärchen beim Chihosang-Nachwuchs, 8 Wochen.
Zum Glück ist das kleine Mädchen schon fest versprochen... :-) 

Welpen machen einfach glücklich!

 

 

 

 

_________________________________________________________________________________________________________

21. Mai 2017

Wundervolle Neuigkeiten von der Zuchtstätte CHIHOSANG:
Bumos Halbschwester und Nichte Anjuli brachte am 17. Mai 2017 völlig unkompliziert 2 Mädchen und 2 Jungs zur Welt. Mama Anjuli und die Babys sind wohlauf und wunderschön.
Ich bin total verzückt...

Hier die Fotos der stolzen Eltern:

 

 

...  und hier die ersten Fotos des kleinen Glückskleeblattes! 

 

 


Nähere Infos unter www.chihosang.de

_________________________________________________________________________________________________________________

30. April 2017


Gaildorf  - Agility-Turnier

Ein wunderschönes Wochenende liegt hinter uns. Agility macht doppelt so viel Spaß, wenn viele Freunde und viele Tibet Terrier dabei sind. Dieses Mal waren es sieben Tibet Terrier!

Es war Bumos erstes Turnier in A3 und ich war sehr gespannt, wie sie in dieser Leistungsklasse zurecht kommt. So ein fantastischer Hund!  Ich glaube manchmal, dass sie übersinnliche Fähigkeiten hat; als wüsste sie schon vorher, wie schnell sie laufen muss und ob sie sich einen Fehler leisten kann, damit es noch für eine Platzierung reicht. Gabi hat es "energieeffizientes" Laufen genannt. Das Ergebnis: 2 x 2. Platz!  Supertoll!  HIer noch ein Gruppenfoto von unseren wuscheligen Stars:

 v. l. n. r.: Naja, Gismo, Nele, Roxy, Bumo, Elsa

 

 

 

 __________________________________________________________________________________________________________

18. April 2017


Armer kleiner Linus hat sich sein rechtes Vorderbein gebrochen. Er ist beim Toben mit voller Wucht gegen eine Treppenstufe geflogen, dass gleich Elle UND Speiche durchgebrochen sind.
Aber unser wilder Krieger  wurde schon operiert und hat alles ohne Jammern gut überstanden. Nun hoffen und wünschen wir unserem süßen Helden, dass alles gut und folgenlos verheilt!


Alles Gute, kleiner Schatz! Werde schnell wieder gesund!

 

____________________________________________________________________________________________

 

 

18. April 2017

 

Mein lieber Vater hat uns im Büro besucht! Ayusha und er hatten sichtlich viel Spaß miteinander! So schön, die beiden zu haben! 

 

 

 

 

____________________________________________________________________________________________

13.04.2017

 

Stellvertretend für alle anderen wünscht Lasse allen ein wunderschönes Osterfest mit tollen Spaziergängen und viiiielen Ostereiern! 



 Danke, Nadja, für das süße Foto!

 

 

 ________________________________________________________________________________________________

08.04.2017


Heute war Bumo bei ihrem ersten Agility-Turnier in diesem Jahr und auch dem ersten Turnier nach ihrer Schwangerschaft.
Sie hat nichts verlernt und ging hochmotiviert an den Start.
Das Ergebnis:  0 Fehler und eine Zeit von knapp 3,30 m/sek., 2. Platz (von 7).

Dieser eine 0-Fehler-Lauf hatte ihr noch gefehlt für den


==>  Aufstieg in A3

Ab sofort darf sie in der gleichen Klasse wie Elsa bei den Großen mitturnen!
Welch ein schöner Saisonstart!
Und schon wieder bin ich stolz wie Oskar auf meine kleine wilde Waldfee!

  ___________________________________________________________________________________________

 

03.04.2017


Evelyn Defièbre (www.artevelyn.de) hat meine Bumo gezeichnet.
Buntstift auf Papier, 35 x 24 cm!
Das Bild ist einfach nur genial geworden. Unverkennbar meine Waldfee, die Mutter meines A-Wurfes! Sie hat es verdient, gemalt zu werden!

Bumo posiert sehr stolz vor ihrem eigenen Portrait!

An dieser Stelle nochmals eine riesiges "DANKESCHÖN" an die Künstlerin Evelyn!  

 

 

 

 __________________________________________________________________________________________

 

02.04.2017


Letzter Tag unserer kleinen Bodensee- und Schweizreise. Wir haben noch Annette besucht.
Bei Annette leben Bumos Schwester Jima und Elsas Mama. Hier ist ein Familienfoto.

Obere Reihe v. l. n. r.:  Ayusha, Malu, Elsa
Untere Reihe v. l. n. r.: Jima, Sunya, Kyimo, Bumo

Ihr seht hier 3 x Mutter mit Tochter sowie 2 Schwestern und 2 Cousinen.

 

 

 

______________________________________________________________________________________________________________

 

01.04.2017

Wir waren in der Schweiz bei einer Ausstellung und Klein-Ayusha hatte ihren ersten großen Auftritt  in der Babyklasse.
Sie hat sich fantastisch präsentiert und von ihrer allerbesten Seite gezeigt. Auch der Richter, Herr Primoz Peer, war sehr angetan und hat ihr eine vorzügliche Oberlinie und vorzügliche Winkelungen vorn und hinten bescheinigt. Sie erhielt die Wertnote "Vielversprechend" und den 2. Platz, und das trotz zweier Platzwunden am Kopf und zwei fehlenden Canini. Geschlagen geben musste sie sich nur der gleich alten Hündin der Schweizer Ausstellungsleiterin. Ein fantastisches Ergebnis für ihre erste Ausstellung! Ich bin sehr stolz auf meine kleine Maus.

 

 

 ___________________________________________________________________________________________________

31.03.2017

Elsa, Bumo, Ayusha und ich haben ein Wochenende am Bodensee und in der Schweiz verbracht.
Am Samstag haben wir Babashi, Bumos Bruder, besucht. Manu hat einen wundervollen Teich im Garten und nun weiß ich auch, dass in Yushi eine kleine Wasserratte steckt. 
Die wasserscheue Bumo versteht ihre Tochter nicht mehr... Von wem hat Ayusha das nur? Ihr Papa Sii-Re hasst Wasser!

 

 

____________________________________________________________________________________________________________________

26.03.2017

Heute fand unser vierteljährlicher KTR-Spaziergang in Frankfurt statt. Über 20 Hunde und ihre Besitzer fanden den Weg in den Goldsteinpark.
Riesig gefreut habe ich mich, dass gleich drei meiner Om-Vailali-A-Babys der Einladung gefolgt sind und ich sie so wiedersehen konnte. Allen geht es prächtig und sie wachsen und gedeihen.

 

 

 ________________________________________________________________________________________________________________________________

19. März 2017

 

 

 

Die Babys sind nun schon seit über einem Monat in ihren neuen Familien. Alle wurden unabhängig voneinander befragt und die einstimmige Meinung ist, dass alle gesund und witzig, intelligent, mutig und schon annähernd stubenrein sind. Es ist so schön, das zu hören und spiegelt genau das wieder, was ich jeden Tag mit Ayusha erlebe.

Ich bin nach wie vor begeistert, glücklich und 1.000-%-ig zufrieden mit meinem A-Wurf und auch ein bisschen stolz auf Mama Bumo und mich, dass wir alles so super und ohne nennenswerte Problemchen hinbekommen haben. Die Hauptarbeit hatte natürlich meine geliebte Bumo. Diese kleine Waldfee ist über sich hinaus gewachsen und hat ihre Mutterrolle ohne jeglichen Geburtsvorbereitungs-, Wehen-, Hechel-, Wickel-, Still-, Schwangerschaftsgymnastik-, Rückbildungs-, Yoga-, Kindererziehungs- oder sonstigen Kurs sensationell gemeistert!

Mein ganz besonderer Dank gilt an dieser Stelle nochmals Bumos Züchterin, meiner lieben Brigitte Giebfried (www.chihosang.de),  die schon einen Tag vor der Geburt der Welpen zu mir kam und Bumo und mich und die Geburt betreute und mir  immer  - zu jeder Tages- und Nachtzeit - mit Rat und Tat zur Seite stand und steht. Ohne sie hätte das alles nicht so toll geklappt.

Der B-Wurf ist für 2018 geplant! 

 

 

 

Keine Ahnung, wie sie sich so verwickeln konnte, aber scheinbar gefällt es ihr, gefesselt zu sein.
"50 shades of Yusha"

 

 

2. Februar 2017

... und noch einmal eine kleine Fotosession mit Sabine Palm - asfotografie!
Ich habe mir von ihr ein Foto gewünscht mit allen 7 Wölflein...
Es war harte Arbeit!  Mein lieber Papa und meine Stiefmama mussten helfen, sonst wäre es nie etwas geworden..
Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen...

 

 

 

 _______________________________________________________________________________________

 

21. und 22. Januar 2017

6 1/2 Wochen sind die kleinen Monster nun schon. Vor einer Woche waren sie das erste Mal überhaupt draußen und nun toben sie schon rum und haben den kompletten Garten beschlagnahmt. Fotos von Samstag und Sonntag unter Welpen - A-Wurf - 7. Woche und unter den Einzelportraits der Welpen! Viel Spaß beim Anschauen!

 

_______________________________________________________________________________

 

14. Januar 2017 

Fotoshooting mit Sabine Palm - ASFotografie

Näheres unter Welpen - A-Wurf - Einzelvorstellungen der Hunde

 

 

___________________________________________________________________________________________________________

 

1. Januar 2017

Die tollen Jungs vom Om-Vailali-A-Wurf wünschen Ihnen allen ein glückliches, vergnügtes, gesundes und frohes neues Jahr

 

                           2017

 

 

 

___________________________________________________________________________________________________

24. Dezember 2016

 

Im Namen von allen kleinen Om-Vailali's wünscht mein kleiner Black-and-tan-Bub Ihnen allen wunderschöne Weihnachten!

 

 

 ________________________________________________________________________________________________

 

 

07.Dezember 2016

Angekommen!

Sii-Re und Bumo sind Eltern geworden!

Alles weitere unter Welpen – A-Wurf!

 

 „Tjula thula hei… Tjula thula hopsassa.. I’m a daddy again!”

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok